Alles rund um den Gewerbekunden.

Der hohe Bedarf an individuellen und flexiblen Produkten im Firmenkundenmarkt sowie die rasante wirtschaftliche und technologische Entwicklung macht eine kontinuierliche Evaluation und Anpassung des Versicherungsbesitzes notwendig. Dieser Umstand stellt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen. KUBUS Gewerbekunden ist das passende Instrument für Kundenzufriedenheitsmessung und -benchmarking von Gewerbekunden im Versicherungsmarkt.

KUBUS steht für Kundenorientiertes Benchmarking zur Unternehmens-Steuerung. Und darum geht es im Wesentlichen:

Bild1

Die KUBUS Gewerbekunden Studie ermittelt die Kundenbedürfnisse von Firmenkunden im Markt- und Unternehmensvergleich. Dabei werden vielfältige Aspekte der Beziehung Kunde – Versicherungsunternehmen beleuchtet. Neben zentralen KPIs zur Unternehmenssteuerung wie z.B.

  • NPS
  • Kundenzufriedenheit
  • Kundenbindung und -erwartungen

werden auch alle relevanten Treiber abgebildet, u.a.

  • Vertriebliche Qualität
  • Servicequalität
  • Produktangebot
  • Preis-Leistungs-Beurteilung
  • Markenerleben.

Die jeweiligen KPIs und die Treiber bilden die Grundlage für die komplexe Treibermodellierung, die eine ganzheitliche Sicht auf die Customer Experience liefert.

Hinzu kommen eine umfassende Abfrage von Digitalisierungsthemen, die Abfrage von Versicherungsbesitz und Kundenstruktur sowie jährlich wechselnde aktuelle Fragestellungen für den Markt.

 

 


Richtige Methodik und Zielgruppendefinition im heterogenen Gewerbekundenmarkt.

Die Studie wird jährlich durchgeführt und ermittelt aussagekräftige Kundenurteile auf Basis einer Mindestfallzahl von 100 Urteilen pro Unternehmen. In vielen Fällen liegen die Fallzahlen deutlich über dieser Mindestgrenze. Darüber hinaus wird jeweils ein Gesamtmarktwert ermittelt.

 

Unbenannt5

Zusammenfassung der Methodik

  • Repräsentative Befragung von Bestandskunden mit über 2.000 Interviews pro Jahr
  • Methode: 20-minütige telefonische Interviews (CATI)
  • Die elf größten Versicherer für Gewerbekunden werden in einem offenen Benchmarking dargestellt
  • Die Marktabdeckung ist repräsentativ für mindestens 80% des deutschen Versicherungsmarktes für Gewerbekunden
  • Schwerpunkt liegt auf Schaden/Unfall

 

 

KUBUS Gewerbekunden ermöglicht die Untersuchung relevanter Zielgruppen

  • Unternehmen mit Sitz in Deutschland mit 2 bis 50 Mitarbeitern (nicht Betriebe, keine Einzelunternehmer)
  • Repräsentative Verteilung der Unternehmen in Deutschland nach Bundesländern

gew logos3

  • Nur Unternehmen, die eine Betriebs- und/oder Vermögensschadenshaftpflichtversicherung besitzen
  • Zielperson: Verantwortliche Person für Versicherungsfragen im Unternehmen
  • Quotierung der Stichprobe nach Unternehmensgröße
    • 2 bis 5 MA 50%
    • bis 20 Mitarbeiter 25%,
    • bis 50 MA 25%
  • Branchen werden repräsentativ abgebildet
    • Baugewerbe
    • Hersteller Konsumgüter
    • Hersteller von Investitionsgütern
    • Transport und Logistik
    • Großhandel
    • Handwerk
    • Einzelhandel
    • Dienstleistung
     
Ausweisung eines Marktwertes für unterschiedliche Unternehmensgrößen und Branchen möglich!

 

 

 


 

Betriebliche Altersvorsorge als wesentliches Wachstumsfeld

Im Rahmen von KUBUS Gewerbekunden werden auch Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern zum Thema betriebliche Altersvorsorge befragt. In den letzten Jahren ist das Thema betriebliche Altersvorsorge ein wesentliches Wachstumsfeld für Lebensversicherer geworden.

Die Interaktionen zwischen Firmenkunden und dem bAV-Anbieter sind dabei vielfältig. Die Befragung bildet die gesamte Customer Journey der betrieblichen Altersvorsorge und alle wesentlichen Kontaktpunkte ab. Nur konsistent gute Erlebnisse entlang der Customer Journey sorgen dabei für Begeisterung hinsichtlich der Performance bei Abschluss, der Bearbeitung von Bestandsvorgängen und der laufenden Betreuung.

stellhebel2

 

Keyfacts KUBUS Gewerbekunden bAV

  • 750 Interviews mit Entscheidern für das Thema bAV in Unternehmen
  • Methode: 15-minütige telefonische Interviews (CATI)
  • Befragt werden Unternehmen (nicht Betriebe) mit Sitz in Deutschland mit 2 bis 250 Mitarbeitern (keine Einzelunternehmer)
  • Zielperson: Verantwortliche Person für betriebliche Altersvorsorge im Unternehmen

 

 


KUBUS Gewerbekunden - Ansprechpartner

Michael Kullmann Freisteller klein KUBUS

Michael Kullmann
Managing Partner

Fon +49-221-489 28 17
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Torben Tietz Freisteller klein

Torben Tietz
Managing Partner

Fon +49-221-489 28 17
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

mb freigestellt

Marc Bünger
Head of Data Analytics

Fon +49-221-489 28 69
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.